Kontaktiere
uns

Du willst mit uns zusammenarbeiten oder hast Fragen? Wir freuen uns von dir zu hören!

    Wir streben nach einer Welt, in der Menschen nur noch Sinnerfülltes tun.

    Unsere Herausforderungen lassen sich nicht nach Rezept lösen. Durch genaues Zuhören und empathisches Hinterfragen vereinfachen wir das Komplizierte und machen das Wohlbefinden von Mitarbeiter*innen messbar.
    Unter dem Strich bleiben nicht Lösungen, die gewollt, sondern die gebraucht werden.

    Lynn und Larissa

    Unser Versprechen

    Wir hören genau zu, hinterfragen Strukturen und Prozesse und stellen dabei immer den Menschen in den Mittelpunkt.


    Unsere Herangehensweise

    BLUPRNT – Innovationsberatung, die den digitalen Arbeitsplatz für Menschen gestaltet.

    • Humans first

      Unsere unverhandelbare Priorität

    • Messbar machen

      KPIs, die das Wohlbefinden der Mitarbeiter*innen greifbar machen

    • Zuhören und hinterfragen

      Da die erstbeste Lösung selten überzeugt

    Humans First

    Warum sind Menschen nach wie vor “Sklaven” von benutzerunfreundlichen Systemen und was kann man dagegen tun? Diese Fragen zu beantworten war seit der Gründung von BLUPRNT unser gemeinsamer Nenner. Als Anwälte der Nutzer*innen beschlossen wir, unsere Liebe zu analytischem Denken, zeitlosem Design und strategischen Projekten in die Praxis umzusetzen: Wir starteten eine positive Rebellion namens BLUPRNT.

    Was gemessen wird,
    wird auch gemanagt

    Unsere große Motivation ist es, digitale Arbeitsumfelder in Unternehmen für alle Mitarbeiter*innen zu optimieren. Wir messen daher den Erfolg eines jeden Projektes an dem erreichten Mehrwert für den Menschen. Die Erfahrungen der Mitarbeiter*innen machen wir hierbei mithilfe unserer standardisierten KPIs messbar. So können wir Frust am Arbeitsplatz vorbeugen und die Work-Life-Balance der Mitarbeiter*innen verbessern.

    Whiteboard Session
    Manns Dinu

    Dinu Manns

    Villmen Denis

    Denis Villmen

    Volz Naima

    Naima Volz

    Jung Sebastian

    Sebastian Jung

    Freund Eilika

    Eilika Freund

    Schöllhorn Larissa

    Larissa Schöllhorn

    Bühler Dr. Daniel

    Dr. Daniel Bühler

    Iuga Robert

    Robert Iuga

    Ucar Ezgi

    Ezgi Ucar

    Struwe Christian

    Christian Struwe

    Schwahn Marcel

    Marcel Schwahn

    Schmidt Laura

    Laura Schmidt

    Dunkel Lynn

    Lynn Dunkel

    Rothmund Christina

    Christina Rothmund

    Yaglu Adem

    Adem Yaglu

    Paul Julia

    Julia Paul

    Manns Dinu

    Dinu Manns

    CEO

    Visionärer Designfanatiker und Triathlet mit musikalischer Ader und Meditationserfahrung

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Plattenmillionär
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine Weisheiten… und den ständigen Drang diese permanent teilen zu müssen! 😂
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Foto- bzw. Kamera-App
    • Freitags frei bedeutet für mich: Quality-Time mit der Family und Zeit für Training 🏊🏻🚴🏻🏃🏻
    Villmen Denis

    Denis Villmen

    CEO

    Musikliebender, minimalistischer Familienmensch mit einem Faible für gutes Essen und „mad LEGO skills“

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Musiker auf Dauerwelttournee
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine Vorliebe für indisches Essen
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Apple Music
    • Freitags frei bedeutet für mich: Zeit für mich und meine Familie
    Volz Naima

    Naima Volz

    Experience Consultant

    Multilinguale, reiselustige Macherin mit Gründungserfahrung

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Professionelle High-Diverin oder Astronautin
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine offene Art, lebhafte Ausdrucksweise und die Liebe zum Handball
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Podbean für meine Podcasts und Hörspiele
    • Freitags frei bedeutet für mich: Mehr Zeit für mich zu haben – für eigene Projekte, Sport und Erledigungen
    Jung Sebastian

    Sebastian Jung

    Experience Consultant

    Naturliebhaber und kreativer Lösungsfinder mit Programmierskills

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Serial Entrepreneur
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine Begeisterungsfähigkeit
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Spotify
    • Freitags frei bedeutet für mich: Platz für Inspiration
    Freund Eilika

    Eilika Freund

    Experience Consultant

    Kommunikative Strategin mit Liebe zu Komplexitätsreduktion und saisonaler Küche

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Linkshänderin
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Mein Duplo-Depot
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Google Maps
    • Freitags frei bedeutet für mich: Lebensqualität
    Schöllhorn Larissa

    Larissa Schöllhorn

    Experience Designerin

    Visuelle Problemlöserin mit Leidenschaft für Fotografie und Pflanzen-DIYs

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Ein Affe
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Mein scharfes Designauge
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Spotify
    • Freitags frei bedeutet für mich: Freiheit und Zeit Neues zu entdecken
    Bühler Dr. Daniel

    Dr. Daniel Bühler

    Experience Consultant

    Wortspielender Katzenbesitzer und Buchautor mit Kritische-Fragen-Abo

    • In einem Paralleluniversum bin ich: ¢┼¥∆ɤ°~|£•
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Harte Fakten & trockenen Humor
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Keine. Let’s read more books 🙂
    • Freitags frei bedeutet für mich: Mehr Zeit für persönliche Projekte
    Iuga Robert

    Robert Iuga

    Business Development Manager

    Sportbegeisterter Allrounder mit Hang zur inperfekten Perfektion, viel Liebe für italienisches Essen und einem Faible für Ästhetik.

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Astronaut auf einer Mission zum Mond
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine Ruhe und Gelassenheit
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Spotify
    • Freitags frei bedeutet für mich: Work-Life-Balance par excellence
    Ucar Ezgi

    Ezgi Ucar

    Experience Consultant

    Optimierungsbegeisterte UX-Expertin mit Problemlösungssicht und kreative Hobbykünstlerin

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Eine Katze
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Einen schicken (Kleidungs-) Stil & Yoga
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Gibt es nicht
    • Freitags frei bedeutet für mich: Mehr Zeit für die Weiterentwicklung und andere wichtige Lebensbereiche
    Struwe Christian

    Christian Struwe

    Backoffice

    Fotograf und leidenschaftlicher Musiker mit Faible für Persönlichkeitsentwicklung, Coaching und Spiritualität

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Profisportler – alles andere kann ich jetzt erreichen, wenn ich es will 😀
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Die Tatsache, dass ich mein Herz auf der Zunge trage & meine Detailvernarrtheit
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Kamera
    • Freitags frei bedeutet für mich: Den Tag genießen und dabei bestenfalls neue Leute kennenlernen 🙂
    Schwahn Marcel

    Marcel Schwahn

    Experience Consultant

    Bücher liebender Rennrad-Enthusiast mit Sinn und Freude für tiefe Gespräche

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Zweiradmechaniker oder Schreiner
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine Büchertipps und Diskussionen über Film und Serien
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Deutschlandfunk Audiothek
    • Freitags frei bedeutet für mich: Freiraum für Freunde und eigene Projekte
    Schmidt Laura

    Laura Schmidt

    Marketing Managerin

    Kreatives Organisationstalent mit Liebe zu Sport, Natur und Tieren

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Hotel-, Strand- und Reisetesterin
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Mein selbstsicheres Auftreten und meine lebensfrohe, offene Art
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Da gibt es keine. Ohne die Kaffeemaschine zu leben wäre schon deutlich schwieriger.
    • Freitags frei bedeutet für mich: Das, was ich mir immer gewünscht habe: Ein langes Wochenende, mehr Zeit für schöne Erlebnisse und lange Spaziergänge mit dem Hund.
    Dunkel Lynn

    Lynn Dunkel

    Backoffice

    Reisende Upcyclerin und Organisationstalent

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Seglerin, die die Abenteuer der Weltmeere trotzt und unbekannte Orte erkundet
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine offene Art, zuverlässiges & schnelles Arbeiten – und auch dafür, die kleinen Dinge im Leben zu genießen
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: KptnCook
    • Freitags frei bedeutet für mich: Dem Samstagstrubel zu entkommen und das Wochenende entspannt und voller Energie zu starten
    Rothmund Christina

    Christina Rothmund

    Backoffice

    Sprachbegeisterter Spieltheorie-Fan mit großem Herz

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Dive Instructor in der Karibik
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Mein Verantwortungsbewusstsein & meine Hilfsbereitschaft
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Podcasts & Google Maps
    • Freitags frei bedeutet für mich: Mehr Ausgeglichenheit
    Yaglu Adem

    Adem Yaglu

    Experience Designer

    Experimentierfreudiger Filmemacher & Fotograf, bekennender Serienjunkie und inaktiver Kampfsportler

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Satoshi Nakamoto
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine selbstlose positive Art und dass ich immer ein offenes Ohr habe
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: YouTube Music
    • Freitags frei bedeutet für mich: Mehr Zeit für die persönliche Entfaltung, Familie und spontane Kurztrips
    Paul Julia

    Julia Paul

    Office Managerin

    Pferdeliebhaberin mit künstlerischer Ader & Sinn für Humor

    • In einem Paralleluniversum bin ich: Musikerin
    • Unter den Kollegen bin ich bekannt für: Meine verständnisvolle Art & meine guten Ratschläge
    • Ohne diese Handy-App kann ich nicht leben: Spotify
    • Freitags frei bedeutet für mich: Lebensqualität und Zeit zur persönlichen Entfaltung
    Kontaktbild_ueberuns_Denis

    Interesse Deine eigene Erfolgsgeschichte mit uns zu schreiben?

    Auf geht’s